Datenschutz-Bestimmungen

Rechtliche Hinweise


xfd verpflichtet sich, alle persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu schützen. Insbesondere ist es uns wichtig, dass Sie wissen, wie wir mit Informationen über Sie umgehen, die wir möglicherweise von dieser Website erhalten. Die unten für Sie bereitgestellten Informationen basieren auf der allgemeinen Datenschutzverordnung (ue) nr. 2016/679 - Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten.


gesammelte Informationen


in gener Sie können diese Website auch besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind oder Informationen über sich preiszugeben. Unsere Webserver sammeln die Domainnamen und nicht die E-Mail-Adressen der Besucher. Darüber hinaus müssen wir in bestimmten Bereichen dieser Website möglicherweise personenbezogene Daten von Ihnen für einen bestimmten Zweck erfassen, um Ihnen bestimmte von Ihnen angeforderte Informationen zur Verfügung zu stellen. Zu den von Ihnen gesammelten Informationen können Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Faxnummer oder Ihre E-Mail-Adresse gehören. Wir erbitten oder sammeln wissentlich keine persönlichen Informationen von oder über Kinder und vermarkten unsere Produkte oder Dienstleistungen nicht wissentlich an Kinder.


Verwendung der gesammelten Informationen


Von uns gesammelte Domain-Namen-Informationen werden nicht dazu verwendet, Sie persönlich zu identifizieren, sondern werden aggregiert, um die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Verweildauer auf der Website, die aufgerufenen Seiten usw. zu messen. Wir verwenden diese Informationen, um die Nutzung unserer Website zu messen und zu verbessern den Inhalt unserer Website. Wenn andere Informationen von Ihnen erfasst werden, wie z. B. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse, werden wir Sie zum Zeitpunkt der Erfassung immer darüber informieren, wie wir die persönlichen Informationen verwenden. In der Regel verwenden wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur, um Ihre Anfrage zu beantworten oder Ihre Anfrage zu bearbeiten (z. B. um elektronische Broschüren / Kataloge zu erhalten oder um in unsere Marketing-Datenbank aufgenommen zu werden). Sie sind nicht verpflichtet, diese Daten bereitzustellen, aber wenn Sie dies nicht tun, können Sie die oben genannten Funktionen und Dienste nicht nutzen und Sie können auch nicht auf die Informationen zugreifen oder diese erhalten, die denjenigen zur Verfügung gestellt werden, die sie bereitstellen die Daten. Die von xfd angeforderten personenbezogenen Daten, mit deren Angabe der Nutzer einverstanden ist, werden in einer eigenen xfd-Datenbank gespeichert und dort unter vollständiger Einhaltung der oben genannten Bestimmungen verarbeitet. Diese Informationen dürfen an andere Unternehmen von yintai weitergegeben werden, jedoch nur, wenn dies zur Erfüllung Ihrer Anfrage oder für verwandte Zwecke erforderlich ist. Möglicherweise geben wir Ihre persönlichen Daten an andere Unternehmen weiter, die wir beauftragt haben, Dienstleistungen für uns zu erbringen. Diese Unternehmen - unsere Lieferanten - sind vertraglich verpflichtet, die von uns mitgeteilten personenbezogenen Daten nur für die Erbringung der von uns beauftragten Dienstleistungen zu verwenden. Wir geben keine persönlichen Informationen über Sie an Dritte weiter, verkaufen oder vermieten sie für deren Marketingzwecke. Wir geben Informationen über Sie frei, wenn Sie uns dazu auffordern, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn andere rechtlich begrenzte Umstände vorliegen (zum Beispiel um Ihr Konto vor Betrug zu schützen). Wenn Sie sich online bei xfd registrieren, können wir diese Informationen verwenden, um Sie mit benutzerdefinierten Informationen zu den Angeboten von xfd zu versorgen, um Ihre geschäftlichen Anforderungen zu erfüllen. Eine Technologie namens Cookies kann verwendet werden, um Ihnen maßgeschneiderte Informationen bereitzustellen. Ein Cookie ist ein winziges Datenelement, das eine Website an Ihren Browser senden kann und das dann auf Ihrer Festplatte gespeichert wird, damit wir Sie bei Ihrer Rückkehr wiedererkennen können. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn Sie ein Cookie erhalten. xfd verwendet auf seinen Webseiten keine anderen versteckten Erkennungs- und Verfolgungstechnologien oder Kodierungen.

Jede spezifische Datenbehandlung ist Gegenstand einer spezifischen „Information“ im Sinne der allgemeinen Datenschutzverordnung (UE-Nr. 2016/679 und auf der xfd-Website verfügbar.


Verknüpfung s zu anderen Websites


Die Website von xfd kann Links zu anderen Websites enthalten, z. B. zu Tochterunternehmen, Händlern und Vertriebspartnern. Während wir versuchen, nur auf Websites zu verlinken, die unsere hohen Standards und den Respekt für den Datenschutz teilen, sind wir nicht für den Inhalt, die Sicherheit oder die Datenschutzpraktiken anderer Websites verantwortlich.


Sicherheit der gesammelten Informationen


Wir halten strenge physische, elektronische und administrative Sicherheitsvorkehrungen ein, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem oder unangemessenem Zugriff zu schützen. Die Verarbeitung im Zusammenhang mit den Webdiensten auf dieser Website findet bei xfd statt. Wir beschränken den Zugriff auf Informationen über Sie auf diejenigen xfd-Mitarbeiter, die die Informationen benötigen, um auf Ihre Anfrage oder Anforderung zu antworten, oder auf andere angegebene Mitarbeiter, denen die Rolle der Datenbank zugewiesen wurde Administrator. Arbeitnehmer, die personenbezogene Daten missbrauchen, sind disziplinarischen Maßnahmen unterworfen. Der für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortliche ist xfd mit Sitz in Deutschland.


Zugang zu gesammelten Informationen


Ihre Einwilligung zur Nutzung und / oder Verarbeitung Ihrer über diese Website zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen. Im Allgemeinen genießt der Benutzer hinsichtlich der Verarbeitung seiner persönlichen Daten alle Rechte, die in den Artikeln vom 15. bis zum 21. des Dekrets angegeben sind. Diese Rechte können durch Kontaktaufnahme mit unserer Datenschutz- & amp; Datenschutz-Service (siehe unten).


uns kontaktieren


Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, senden Sie eine E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse: [email protected] Wir freuen uns über Ihre Fragen und Anregungen zu unseren Datenschutzbestimmungen.


Richtlinienänderungen


Bitte überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig, um sich über Änderungen zu informieren. Alle Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzbestimmungen werden umgehend auf unserer Website veröffentlicht.


Ihre persönlichen Daten, die möglicherweise gesammelt werden


Die folgenden Kategorien von persönlichen Daten über Sie können gesammelt werden:

  • Kontaktdaten - Angaben zu Name, Geburtsort und -datum, Steuernummer, Anschrift, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer, E-Mail-Adresse.
  • Nutzung der Website - Informationen darüber, wie Sie die Website nutzen, wie Sie unsere Kommunikation öffnen oder weiterleiten Informationen, einschließlich Informationen, die über Cookies gesammelt wurden (Sie finden unsere Datenschutzhinweise zu Cookies h e Re welche Einzelheiten regelt).

wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben


Das Unternehmen erhebt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten unter folgenden Umständen:

  • wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, um deren Funktionen zu nutzen;
  • wenn Sie uns kontaktieren, um einen Kundendienst anzufordern;
  • wenn Sie auf unsere Marketingkampagnen antworten und Ihre Daten auf unserer Website eingeben.

Wenn Sie im Namen anderer Personen personenbezogene Daten angeben, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass die betroffenen Personen diese Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.

Wir laden Sie ein, uns zu helfen, Ihre persönlichen Daten auf dem neuesten Stand zu halten und uns über etwaige Änderungen zu informieren.


Zwecke, für die Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden können


Die Verarbeitung personenbezogener Daten unterliegt den nachstehenden gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten.


a) Befolgung von Anfragen, die rechtsverbindlich sind, um gesetzliche, behördliche oder gerichtliche Anforderungen zu erfüllen und um Rechte vor Gerichten zu verteidigen. Betriebsführung und damit in engem Zusammenhang stehende Zwecke für den Zugriff auf die Website.


Das Unternehmen sammelt Ihre Kontaktdaten s und Daten zur Nutzung der Website, damit Sie auf Ihren persönlichen Bereich zugreifen und Dokumente herunterladen können, die sich auf die Dienste beziehen, die Sie in Ihrem persönlichen Bereich gekauft haben.

Bearbeitungsgrundlage: Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen.

Die Angabe Ihrer Daten ist obligatorisch, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Andernfalls können wir Ihre Anforderungen nicht erfüllen.


b) Marketing, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.


Das Unternehmen kann Ihre Kontaktdaten für Marketing- und Werbekommunikationszwecke verarbeiten, um Sie über Verkaufsförderungsinitiativen oder Marktforschungs- und statistische Erhebungen zu informieren, sofern Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilen und die im entsprechenden Dokument festgelegten Grenzen einhalten Kontaktformel .

Bearbeitungsgrundlage: Einwilligung; Die Nichteinwilligung berührt nicht die Vertragsverhältnisse.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie eine E-Mail an die folgende Adresse senden: [email protected]


c) Erfüllung von Anfragen, die rechtsverbindlich sind, um gesetzliche, behördliche oder gerichtliche Anforderungen zu erfüllen und Rechte vor Gericht zu verteidigen.


Das Unternehmen sammelt Ihre Kontaktdaten, um rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen und / oder seine Rechte vor Gericht zu verteidigen.

Bearbeitungsgrundlage: Gesetzliche Verpflichtungen, die das Unternehmen zu erfüllen hat.


wie wir Ihre persönlichen Daten schützen


Das Unternehmen ergreift eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, um den Schutz zu verbessern und die Sicherheit, Integrität und Verfügbarkeit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Alle Ihre persönlichen Daten werden auf unseren sicheren Servern (oder sicheren Ausdrucken) oder bei unseren Lieferanten oder Geschäftspartnern gespeichert und können auf der Grundlage unserer Standards und Sicherheitsrichtlinien (oder gleichwertigen Standards unserer Lieferanten oder Geschäfte) abgerufen und verwendet werden Partner).


Wie lange sollen Ihre Daten aufbewahrt werden?


Wir speichern Ihre persönlichen Daten für die Zeit, die erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie erhoben wurden, oder für einen anderen damit verbundenen legitimen Zweck. Wenn personenbezogene Daten für zwei verschiedene Zwecke verarbeitet werden, werden wir diese Daten so lange speichern, bis der längerfristige Zweck erreicht ist. Wir werden personenbezogene Daten jedoch nicht mehr für die Zwecke verarbeiten, für die die Aufbewahrungsfrist nicht mehr gilt.
Wir beschränken den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten ausschließlich auf diejenigen, die sie aus legitimen Gründen verwenden müssen.
Ihre personenbezogenen Daten, die nicht mehr benötigt werden oder für die keine gesetzlichen Aufbewahrungsgründe mehr bestehen, werden irreversibel anonymisiert (und können in dieser Form aufbewahrt werden) oder sicher gelöscht.


Die Aufbewahrungsfrist für Daten wird im Folgenden auf der Grundlage der verschiedenen oben genannten Zwecke angegeben:


a) Erfüllung von vertraglichen Verpflichtungen, Betriebsführungszwecken und damit in engem Zusammenhang stehenden Zwecken für den Zugang zur Website: Daten, die zur Erfüllung einer vertraglichen Verpflichtung verarbeitet werden, dürfen für die gesamte Laufzeit des Vertrags oder nicht länger als 10 Jahre danach aufbewahrt werden.

b) Marketingzwecke: Zu Marketingzwecken verarbeitete personenbezogene Daten können 24 Monate nach dem Datum gespeichert werden, an dem wir Ihre letzte Einwilligung zu diesem Zweck erhalten haben (es sei denn, Sie haben Einwände gegen den Erhalt weiterer Mitteilungen erhoben).

c) im Falle von Streitigkeiten: Wenn es erforderlich ist, dass wir uns gegen Sie oder Dritte verteidigen, handeln oder Ansprüche erheben, können wir Ihre personenbezogenen Daten für die Zeit, die wir für diese Zwecke für angemessen erachten, für den gesamten Zeitraum aufbewahren in denen solche Ansprüche geltend gemacht werden können.


Mit wem können Ihre persönlichen Daten geteilt werden


Auf Ihre personenbezogenen Daten können ordnungsgemäß ermächtigte Mitarbeiter und gegebenenfalls beauftragte externe Dienstleister zugreifen, die für die Verarbeitung zuständig sind und die Erbringung von Dienstleistungen unterstützen.

Wir laden Sie ein, uns unter der E-Mail-Adresse [email protected] zu kontaktieren, wenn Sie die Liste der Datenverarbeiter und anderer Parteien anzeigen möchten, an die Ihre Daten weitergegeben werden.


Kontakte


Kontaktdaten des Unternehmens, wie z. B. der Datenverantwortliche, sind:

  • Datenverantwortlicher: Xiamen Yintai Machinery Co., Ltd. - Telefon: (+86) 592-5701936 - Fax: (+86) 592-5701935 - E-Mail: [email protected]


Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, können Sie die folgende E-Mail-Adresse verwenden: [email protected] oder uns unter (+86) 592-5701936 anrufen und den zuständigen Manager fragen der Rechtshilfe-Funktion.


Ihre Rechte auf Datenschutz und Ihr Recht, Ansprüche vor dem Datenschutzbeauftragten geltend zu machen


Unter bestimmten Voraussetzungen sind Sie berechtigt d um an die Firma zu bitten:

  • Zugang zu Ihren persönlichen Daten,
  • Kopie der von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten (sog. Portabilität),
  • Korrektur der von uns gespeicherten Daten,
  • Löschung von Informationen, für die wir keine rechtliche Grundlage für die Verarbeitung haben,
  • Einspruch gegen die Verarbeitung, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist
  • Widerruf Ihrer Einwilligung, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht;
  • Beschränkung der Art und Weise der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dies nach den Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten zulässig ist.


Die Ausübung der vorgenannten Rechte unterliegt einer Reihe von Ausnahmen zum Schutz des öffentlichen Interesses (z. B. Verhütung oder Aufdeckung von Straftaten) und unserer Interessen (z. B. Wahrung des Berufsgeheimnisses). Wenn Sie eines der vorgenannten Rechte ausüben, ist es unsere Pflicht, zu überprüfen, ob Sie zu einer solchen Ausübung gesetzlich berechtigt sind, und Ihnen in der Regel innerhalb eines Monats unser Feedback zu geben.

Wenn Sie Beschwerden oder Berichte über Ihre Datenverarbeitungsmethode haben, werden wir uns bemühen, auf Ihre Bedenken zu reagieren. Wenn Sie dies wünschen, können Sie Ihre Beschwerden oder Meldungen an die Datenschutzbehörde über die entsprechenden Kontaktdaten richten: Tel .: (+86) 592-5701936 - Fax: (+86) 592-5701935 - Legal Mail: xfdpopcorn @ gmail.com.

Copyright © 2012-2021 XFD Xiamen Machinery and Technology Ltd..Alle Rechte vorbehalten.

oben

hinterlass eine Nachricht

hinterlass eine Nachricht

    Wenn Sie an einem xfd-Produkt interessiert sind, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht. Wir werden Ihnen bald antworten.(Datenschutz-Bestimmungen)

  • #
  • #
  • #